Ich lasse es fliessen.

Persönlichkeitsentwicklung, Meditation, Seminare, Energiearbeit

Dein persönlicher Weg zu mehr Freude, Glück und Erfolg

Meine Wahrheit - Deine Wahrheit

Ist dir auch schon aufgefallen, dass eine Geschichte von zwei Menschen erzählt, ganz verschieden daher kommt? Dass es manchmal sogar fast nicht ersichtlich ist, dass es sich um die gleiche Geschichte handelt? Für den einen ist die Geschichte so wahr und für den anderen so.


Oder hattest du vielleicht schon einmal mit jemandem Streit und nach ein paar Jahren erzählst du, wie du das damals wahrgenommen hast und die Person ist total erstaunt, weil sie es ganz anders erlebt hat? Für dich war es so wahr und für die andere Person so.


Ist es manchmal nicht auch unerklärlich, dass ein Mensch etwas nicht versteht, dass für dich so selbstverständlich ist? Du bist dann entsetzt und vielleicht sogar wütend auf diese Person und kannst dir nicht erklären wieso er das nicht so sieht wie du?


Ja, es gibt deine Wahrheit aber es gibt auch meine Wahrheit und dazwischen wohl noch viele Wahrheiten mehr. Unvorstellbar für dich? Ich versuche es dir zu erklären. Wir alle machen unsere eigenen Erfahrungen und anhand dieser Erfahrungen wird ein Wahrnehmungs-Filter angelegt. Das passiert ganz automatisch, ohne dass wir es beeinflussen können. Ist der Filter einmal angelegt, sehen wir alles genau durch diesen spezifischen Filter. Gewisse Dinge werden in unserem Filter ausgeblendet, andere Dinge schlagen wie eine Bombe ein. Einige Dinge sind unwichtig, auf andere legen wir grossen Wert. Bei jedem Menschen sind diese Wahrnehmungs-Einstellungen, also der Filter, unterschiedlich eingestellt. Sagen wir dein Filter ist rot und blau und meiner ist grün und gelb. Darum siehst du eine Geschichte mit anderen Augen als ich. Deshalb macht es manchmal keinen Sinn, darauf zu beharren, Recht zu haben. Denn das eine ist deine Wahrheit und das andere ist meine Wahrheit und es ist immer einfach eine Wahrheit. Du glaubst deiner Wahrheit und ich glaube meiner Wahrheit. Punkt. Und wenn es nicht ganz klare und handfeste Beweise dafür gibt, dann bleibt das auch so. In solchen Momenten lohnt es sich zu prüfen, ob es das Ganze Wert ist. Ist es so wichtig, dass meine Sichtweise die eine wirkliche Wahrheit ist? Habe ich etwas zu verlieren? Oder könnte es nicht auch sein, dass die andere Geschichte wahr ist? Wie kann ich zu 100% wissen, dass meine Wahrheit die richtige ist?


Manchmal wäre es hilfreich, wenn man in solchen Situationen mit etwas Verständnis, Empathie und Respekt einander gegenüber treten würde. Es wäre förderlich, wenn man den anderen für seine Wahrheit nicht verurteilen würde, sondern erkennt, dass es sein Erfahrungs-Filter ist, den ihn so denken und auch handeln lässt. Anstatt zu verurteilen könnten wir die verschiedenen Meinungen einfach akzeptieren oder einander helfen, diese Filter mit neuen Erfahrungen zu verändern. Wenn jemand zehn Mal belogen wurde, dann ist seine Wahrheit vielleicht, alle lügen. Dann kannst du diese Person mit deiner Ehrlichkeit erfahren lassen, dass dieser Filter nicht stimmt. Wenn jemandem immer gesagt wurde „du wirst es zu nichts bringen“, dann ist die Wahrheit für diesen Menschen „ich bringe es zu nichts“. Aber du kannst ihm, indem du an diesen Menschen glaubst, erfahren lassen, dass dieser Filter nicht stimmt. Viele Menschen sehen ein halbleeres Glas und du siehst vielleicht ein halbvolles Glas. Auch das hat mit Erfahrungen zu tun und dem angelegten Filter - und es ist immer eine Wahrheit.


Wenn du also das nächste Mal mit der Wahrheit nicht klar kommst, dann erinnere dich an den Filter. Erinnere dich an diesen Text und gehe respektvoll mit dir und deinem Gegenüber um. Atme tief ein und aus. Verbinde dich mit deinem Herzen und frage es nach der Wahrheit. Nicht alles was du über dich selber denkst ist wirklich wahr, nicht alles was du liest und hörst ist wirklich wahr. Atme tief ein und frage dein Herz, es weiss immer, was die Wahrheit ist und es weiss, wie du mit dieser Situation umgehen kannst. Höre auf dein Herz, gehe in die Ruhe, damit du es hörst. Nimm dir die Zeit, es lohnt sich.


Eine wirkliche Wahrheit kann ich dir schon mal verraten: DU BIST LIEBE, DU BIST WUNDERVOLL, DU BIST EINZIGARTIG, DU BIST EINE GELIEBTE SEELE, DU BIST GROSSARTIG. Das ist DIE eine Warheit.

Alles Liebe Deine Claudia

20 Ansichten

© 2019 CLAUIDA HIRT, Raum zum Herzen 6, Bellikon

IMPRESSUM